Die Fenster sind da

Wie beginnt man seinen Urlaub? Richtig, man fährt zur Baustelle – wenn auch mit gemischten Gefühlen, denn schließlich sollte heute der Fenstereinbau beginnen. Und ja, wir waren unnötig besorgt: begrüßt wurden wir von einem 4-Mann-starken Team der Firma Hansen und unseren Fenstern! 🙂 Eigentlich sollte heute nur sortiert und reingebracht werden, die Männer haben aber dann doch noch angefangen, die bodentiefen Elemente einzubauen. Zwar wurde für den Eingangsbereich „normales“ anstatt satiniertem Glas geliefert, aber der Austausch soll kein Problem darstellen.

Morgen kommt unser Bausachverständiger und wird die Arbeit der Männer prüfen, wir hoffen, dass es hier nichts zu beanstanden gibt. Der einzige „Mangel“ war bisher die Feuchte des Dachstuhls, hier war der Wert erhöht, morgen wird nachgemessen.

Ansonsten hoffen wir, dass unsere Glückssträhne hinsichtlich der Gewerke nicht abreißt. Schnell, sauber, zuverlässig, freundlich – was will man als Bauherr/in mehr? 🙂